Konzept

 

Genuss begegnet Genuss
Edle Whiskys, handverlesen, treffen auf ausgewählte Musik.

 

 

 

Wenn ein 15 jähriger Single Malt auf eine irische Ballade trifft, die Besucher andächtig dem Lied lauschen und dabei die Aromen des Whiskys den Gaumen verwöhnen, dann sind Sie bei einem Tasting der besonderen Kategorie:

Tasting – Music – Specials

wenn es dann dazu neben Weißbrot auch noch – Specials – wie zum Bespiel Single Malt Popcorn gibt und der „Noble Room“ des Hungry Highlander das i-Tüpfelchelchen auf dem Wohlfühlerlebnis ist – dann hat der Gastgeber sein Ziel erreicht:

                        Tastings, die lange in Erinnerung bleiben

 

Matthias Kornherr, Genießer seit 10 Jahren, erwarb 2010 in Dublin ein Whiskydiplom, Frontmann und Multiinstrumentalist in der Stef White Band, hat die Gelegenheit ergriffen und bietet in Coburg Tastings an. Der Nebenraum des Hungry Highlander war wie dafür geschafffen.  Kurz entschlossen, aber mit einem Plan für die Zukunft, verquickt er die klassischen Tasting Rituale mit Musik – Live und unplugged.

Ohne Verstärker, hautnah, erleben Sie Musiker der Stef White Band und Freunde, wie mit einem Blues oder einer schmachtvollen Ballade der Whiskygenuss vollendet wird.

Es werden 6 Whiskys verkostet, fernab vom Mainstream, serviert mit Hintergrundwissen, Humor und Freude an der Sache.

 

Kommentare sind geschlossen.